Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

@LLZ | Zentrum für multimediales lehren und Lernen

Weiteres

Login für Redakteure

Lehr-/Lernvideos produzieren

Veranstaltung aus dem Wahlbereich A „Medienproduktion und Medieneinsatz in der Lehre“ des Zertifikats „Multimediale Lehre“.
Die Veranstaltung umfasst 5 AE.
Die Veranstaltung kann auch unabhängig vom Zertifikat besucht werden.

Beschreibung der Fachinhalte

In dieser Schulung werden Grundlagen der Videoproduktion vermittelt, mit deren Hilfe die Teilnehmer anschließend sinnvolle Formate für die eigene Veranstaltung/Thematik identifizieren, ein Konzept/Drehbuch erstellen und den Produktionsaufwand abschätzen können.

Schwerpunkte der Veranstaltung:
  • Planung und Vorbereitung (Zielgruppenbezug; Format; Videolänge; Drehbuch-/Konzepterstellung)
  • Produktion (Grundlagen zu einsetzbarer Ton-/Kameratechnik für Realfilmvideos; Screencasts; weitere Formate)
  • Nachbereitung und Veröffentlichung (Distributionskanäle; Nutzungsszenarien)

Lehr-/Lernformen

Vortrag, Demonstration, Diskussion, Praxisübungen

Referenten

Alfred Kuhn

Zielgruppe

Hochschullehrende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Teilnahmevoraussetzungen

keine

Termin

08.06.2018, 09:00 - 13:00

Ort

@LLZ | Hoher Weg 8, 4. Etage, Raum 4.14

Max. Teilnehmerzahl

10 Teilnehmer

Hinweis zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP der Universität Halle.
Jetzt anmelden

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang