Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

@LLZ | Zentrum für multimediales lehren und Lernen

Weiteres

Login für Redakteure

ARSnova – Feedback in der Lehre

Veranstaltung aus dem Wahlbereich B „Anwendung von Multimedia-Werkzeugen“ des Zertifikats „Multimediale Lehre“.
Die Veranstaltung umfasst 3 AE.
Die Veranstaltung kann auch unabhängig vom Zertifikat besucht werden.

Beschreibung der Fachinhalte

Audience Response Systeme bieten die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen durch Online Voting und Feedback interaktiver zu gestalten. ARSnova ist webbasiert und damit über jedes internetfähige Endgerät (Smartphone, Tablet, Notebook,…) zu bedienen. Die Nutzung von ARSnova steht Lehrenden und Studierenden kostenfrei zur Verfügung.
Zu den Funktionen des Audience Response Systems gehören unter anderem Instant-Feedback während einer Veranstaltung, anonymes Fragenstellen von Studierenden, Fragen in Form von Multiple-Choice, Text oder Richtig/Falsch beantworten, Mini-Evaluations-Quiz und vieles mehr. Die Veranstaltung vermittelt einen Überblick zur Einbindung und zu den Funktionalitäten des Tools in der Lehre.

Es werden u. a. folgende Fragen besprochen:
  • Welche Einsatzmöglichkeiten von ARSnova zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Lehr-/Lernveranstaltungen sind denkbar?
  • Wie gibt man Feedback?

Lehr-/Lernformen

Die Veranstaltung wird als Präsenzveranstaltung durchgeführt und enthält sowohl Vorträge und Demonstrationen als auch Übungsphasen, um das System kennenzulernen.

Referenten

Dr. Kathrin Jäger, Kevin Atkins

Zielgruppe

Hochschullehrende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Teilnahmevoraussetzungen

keine

Termin

02.11.2017, 9:30 - 11:45

Ort

@LLZ | Hoher Weg 8, 4. Etage, Raum 4.10 (Pool)

Max. Teilnehmerzahl

12 Teilnehmer

Hinweis zur Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP der Universität Halle.
Jetzt anmelden

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang